2-RaumWohnung mit Badewanne

Karl-Liebknecht-Str. 9, 39606 Osterburg
Gesamtmiete 350,25 EUR
Kaltmiete zzgl. NK 233,50 EUR
Zimmer 2
Fläche (ca.) 46,70 m²
Geschoss DG

Beschreibung

Schick sanierte 2-Raum-Wohnung in der 2. Etage eines ruhigen Mehrfamilienhauses.

Ausstattungsbeschreibung

Helle und freundliche 2-Raum-Wohnung mit neuwertigem PVC-Belag, Tageslichtbad mit Dusche, Küche mit Fliesenspiegel.

Objektbeschreibung

Die Hausnummer 9 ist Teil eines sanierten Mehrfamilienhauses in ruhiger Wohnlage am Stadtrand von Osterburg. Die Außenanlagen und die Fassade sind sehr gepflegt und wurden in 2017 saniert.

Lagebeschreibung

Das Objekt liegt ca. 1 km vom historischen Stadtzentrum entfernt. Parkfläche direkt am Wohnhaus.
In ungefähr in 1 – 2 km erreichen Sie Freizeitangebote wie z.B. die Schwimmhalle der Landessportschule, das Flussbad Biese, das Reitzentrum und den Park Krumke oder genießen Natur pur in den umliegenden Wäldern.

Herr Martin Röhr
Nummer: 012.0406
Telefon: 03937-4919-16
m.roehr@wg-osterburg.de

Google Map

Mit Klick auf Google Maps aktivieren akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und schalten die Kartenausgabe mit Google Maps permanent frei.

Karl-Liebknecht-Str. 9
39606 Osterburg

Kosten

Gesamtmiete: 350,25 EUR
Kaltmiete: 233,50 EUR
Nebenkosten: 56,04 EUR
Heizkosten: 60,71 EUR
Kaution: 400,00 EUR (in Raten möglich)

Details

Zimmer: 2
Fläche: ca. 46,70 m²
Geschoss: Dachgeschoss
Lage: rechts
Wohnungstyp: Etagenwohnung
Sanierung: saniert
Renovierung: renoviert
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 1
Heizung: Fernwärme

Ausstattung

  • Hausreinigung
  • Keller
  • PVC-Belag
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wechselsprechanlage

Küche

  • Fenster
  • Fliesenspiegel

Bad

  • Fenster
  • gefliest
  • Wanne

Objekt

Objekttyp: Mehrfamilienhaus (Altbau)
Objektzustand: Saniert
Baujahr: 1969
Geschosse: 2
Energieausweis:
  • Energieverbrauchsausweis
  • 97,00 kWh/(m²*a)
  • Klasse C
Bitte rechnen Sie 6 plus 7.
Herr Martin Röhr
Nummer: 012.0406
Telefon: 03937-4919-16
m.roehr@wg-osterburg.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Osterburg, den 27.09.2020.